Offene Stellen

merlin.zwo Gruppe

merlin.zwo steht seit 20 Jahren für optimale Datenbank-Lösungen und umfassende Beratungsleistungen rund um Oracle.
Unseren Slogan „Wir kümmern uns!“ nehmen wir dabei wörtlich – zur Freude unserer Kunden.

Wir wachsen stetig und suche daher ständig weitere engagierte Kollegen und Kolleginnen:

Für unsere Standorte Karlsruhe und Eningen unter Achalm (bei Reutlingen)

Oracle Software Engineer (m/w)

Worauf Sie sich freuen dürfen:

Als mitdenkender Kollege in einem modernen Unternehmen mit ausgeprägter Unternehmenskultur sind Sie maßgeblich an der Konzeption, der Umsetzung und der Einführung von anspruchsvollen Software-Projekten im Oracle-Umfeld beteiligt.

Die Erarbeitung von fachlichen und technischen Spezifikationen in enger Kommunikation mit den Kunden als Basis für die Datenmodellierung und das Anwendungsdesign gehören genauso zu Ihrem Tätigkeitsspektrum wie die anschließende Koordination und Realisierung einzelner Projektphasen.

Worauf wir uns freuen dürfen:​

Sie integrieren sich durch Ihre Teamfähigkeit und Ihre Begeisterung an der Softwareentwicklung schnell in unser junges und dynamisches Entwicklerteam.

Durch Ihre Erfahrung im Bereich der Webentwicklung mit HTML, Javascript, JQuery und CSS sowie durch Ihren sicheren Umgang mit Oracle-Entwicklungstechnologien wie SQL und PL/SQL tragen Sie qualitativ und wirtschaftlich zum Erfolg unserer Projekte bei.

Idealerweise bringen Sie bereits Erfahrungen im Umgang mit Oracle APEX und dem Reporting-Tool BIRT mit.

Was wir Ihnen bieten:

Sowohl im Rahmen einer intensiven Einarbeitung in laufende Projekte als auch bei der Umsetzung neuer Herausforderungen stehen Ihnen erfahrene Entwickler zu Seite. Vielfältige Weiterbildungsangebote, persönlich Entwicklungsmöglichkeiten und spannende Tätigkeiten bieten Ihnen eine solide und langfristige Perspektive in einem attraktiven Umfeld.

Wir honorieren Ihr Engagement durch ein leistungsbezogenes Vergütungssystem mit attraktiven Zusatzleitungen und sichern Ihre Zukunft durch arbeitgeberunterstützte Altersvorsorgekonzepte.

Für unseren Standort Karlsruhe

Oracle Datenbankadministrator (m/w)

Ihre Aufgabenschwerpunkte:
  • Betreuung, Wartung und Troubleshooting der Datenbanken unserer Kunden
  • Erarbeitung und Realisierung anspruchsvoller DB-Konzepte
  • Technische Unterstützung unserer Softwareentwickler und des Vertriebs
  • Arbeit mit unternehmenskritischen Datenbanken im Hochverfügbarkeitsumfeld
Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium in (Wirtschafts-)Informatik oder vergleichbare Kenntnisse
  • Mindestens 3 Jahre praktische, full time Oracle DBA-Erfahrung
  • Hervorragende Produktkenntnis der aktuellen Storagesysteme & Netzwerkkomponenten
  • Umfangreiche praktische Erfahrung bei der Installation, Konfiguration und Migration von ORACLE-Datenbanken, insbesondere RAC und DataGuard
  • Sie verfügen auch über betriebswirtschaftliche Kenntnisse und arbeiten präzise, strukturiert, analytisch und eigenmotiviert
Wir bieten:
  • Intensive Einarbeitung sowie eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem wachsenden Unternehmen
  • Die Möglichkeit, sich in Ihrem Aufgabengebiet einzubringen, weiter zu bilden und zu entwickeln
  • Zertifzierungen zum OCP oder OCM für ORACLE 12c – sofern noch nicht vorhanden
  • Weitere Zertifizierungen (Tuning, Cloud, …)
  • Arbeiten im Team in angenehmer Atmosphäre
  • Und natürlich eine leistungsgerechte Bezahlung sowie ein unbefristetes Arbeitsverhältnis

Was Sie jetzt tun sollten:

Wenn Sie unseren Erfolg mitgestalten wollen, dann senden Sie Ihre elektronische Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins an karriere@merlin-zwo.de.

Ihre Unterlagen behandeln wir selbstverständlich vertraulich.

Information nach Art. 13 Datenschutzgrundverordnung für Bewerber

Die Einhaltung datenschutzrechtlicher Vorgaben hat einen hohen Stellenwert für alle merlin.zwo Unternehmen. Im Folgenden informieren wir Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bei uns.

Die verantwortliche Stelle

Für die Datenerhebung und -verarbeitung ist das Unternehmen verantwortlich, bei dem Sie sich beworben haben.

Diese Daten werden verarbeitet

Wir verarbeiten nur personenbezogene Daten, die im Rahmen der Bewerbung erforderlich sind. Hierzu gehören Kontaktdaten (Namen, Telefonnummer, Mailadresse), Lebenslauf, Zeugnisse, Qualifikationen, Antworten auf Fragen etc. sowie ggf. Daten zur Bankverbindung, um Reisekosten zu erstatten.

Die Rechtsgrundlage hierfür ergibt sich aus § 26 Bundesdatenschutzgesetz, in der ab 25.05.2018 geltenden Fassung.

Der Zweck der Verarbeitung

Wir verarbeiten Ihre Daten, die Sie uns im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung zugesandt haben, ausschließlich um das Bewerbungsverfahren durchzuführen.

Dann werden Daten gelöscht

Soweit keine gesetzliche Aufbewahrungsfrist existiert, werden Ihre Daten gelöscht, sobald das berechtigte Interesse an der Speicherung erloschen ist. D.h. sofern keine Einstellung erfolgt, werden Ihre Daten spätestens sechs Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens gelöscht. In Einzelfällen kann es zu einer längeren Speicherung von einzelnen Daten kommen, z. B. bei Begleichung von Reisekosten. Die Dauer der Speicherung richtet sich dann nach den gesetzlichen Aufbewahrungspflichten beispielsweise aus der Abgabenordnung (6 Jahre) oder dem Handelsgesetzbuch (10 Jahre).

Sofern es nicht zu einer Einstellung gekommen aber Ihre Bewerbung weiterhin für uns interessant ist, bitten wir erneut um Ihre Einwilligung, ob wir Ihre Bewerbung für künftige Stellenbesetzungen vorhalten dürfen.

Vertrauliche Behandlung Ihrer Daten

Ihre Daten behandeln wir selbstverständlich vertraulich und übermitteln diese keinesfalls an Dritte außerhalb der merlin.zwo-Gruppe.

Ihr Recht auf Auskunft und Beschwerde

Als betroffene Person haben Sie das Recht auf Auskunft über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung unrichtiger Daten oder auf Löschung, sofern einer der in Art. 17 DSGVO genannten Gründe vorliegt, z.B. wenn die Daten für die verfolgten Zwecke nicht mehr benötigt werden. Es besteht zudem das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, wenn eine der in Art. 18 DSGVO genannten Voraussetzungen vorliegt und in den Fällen des Art. 20 DSGVO das Recht auf Datenübertragbarkeit.

Sie haben zudem das Recht, sich jederzeit an unsere Datenschutzbeauftragte zu wenden, die bezüglich Ihrer Anfrage zur Verschwiegenheit verpflichtet ist. Die Kontaktdaten lauten:

merlin.zwo InfoDesign GmbH & Co. KG
Kerstin Wildenhain – Datenschutzbeauftragte
Elsa-Brändström-Straße 14
76228 Karlsruhe

Telefon 0721 132 096-12
E-Mail datenschutz@merlin-zwo.de

Jede betroffene Person hat das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, wenn sie der Ansicht ist, dass die Verarbeitung der sie betreffenden Daten gegen datenschutzrechtliche Bestimmungen verstößt. Das Beschwerderecht kann insbesondere bei einer Aufsichtsbehörde in dem Mitgliedstaat des Aufenthaltsorts oder des Arbeitsplatzes der betroffenen Person oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes geltend gemacht werden.

Zur Optimierung dieser Website verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung von Cookies zu.